Urbanstraße 172
Herrschaftlicher Altbau als Kapitalanlage
10961 Berlin
EIN PROJEKT DER BEST PLACE LIVING
24 Einheiten
2 - 4 Zimmer
33 - 241 m²
Ab 220.000 €
Provisionsfrei
1907
Baujahr

Urbanstraße 172

Herrschaftlicher Altbau als Kapitalanlage
Im beliebten Kreuzberg präsentiert sich das elegante Projekt Urbanstraße 172. Das imposante Wohngebäude von 1907 trifft damals wie heute den Look der Zeit. In dem früheren Arbeiterbezirk wurde auf reiche Verzierung der Fassade verzichtet, dafür punktet das Innere des Objekts mit Eleganz. Gut erhaltene Gründerzeitbauten und relativ wenige Neubauprojekte in Kreuzberg führen zu einer hohen Nachfrage nach Bestandswohnungen, vor allem im idyllischen Graefekiez rund um die Urbanstraße.
MEHR
WENIGER

Highlights

  • Hohe Mietrenditen von bis zu 4%
  • Exzellente Lage in der Nähe des Landwehrkanals
  • Repräsentatives Gründerzeithaus
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Dachgeschoss bereits ausgebaut
  • Provisionsfrei

Baufortschritt

Jetzt Termin vereinbaren

Grundrisse

Das Objekt

In den zwei Entrées wird der Besucher bereits von großflächigem meliertem Marmor und eingelassenen Spiegeln empfangen. Stuckverzierte Wände vermitteln Opulenz und Grandesse. Handgeschnitzte Geländer und Türen geleiten in die Wohnungen, die dank ihrer hohen Decken ein besonderes Raumgefühl vermitteln. Die 24 Wohnungen verteilen sich über die Etagen 1 bis 5. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Gewerbeeinheiten. Das Dachgeschoss wurde nachträglich ausgebaut und umfasst vier großzügige Wohnungen.
MEHR
WENIGER

Die Lage

Das Projekt „Urbanstraße 172“ liegt im hippen Kreuzberg im beliebten Graefekiez. In den von hübschen Altbauten gesäumten Straßen erwarten Sie Restaurants, Cafés, Bars, kleine Läden und Galerien. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad sind Sie schnell am Spreeufer mit der Admiralbrücke und am beliebten Maybachufer. Auch zum weitläufigen Volkspark Hasenheide mit dem Freiluftkino ist es nicht weit, kurz danach beginnt das berühmte Tempelhofer Feld. In wenigen zu Fuß erreichen Sie den U-Bahnhof Gneisenaustraße (U7). Dank der guten Verbindung sind die Hotspots der Hauptstadt schnell erreicht.
MEHR
WENIGER
  • 7 min zu Fuß bis zur U 7-Station Südstern
  • Mit ÖPNV ca. 25 min bis Zoologischer Garten und ca. 20 min Hauptbahnhof
  • Verschiedene Supermärkte in fußläufiger Umgebung
  • Mehrere Schulen im näheren Umkreis