GUSTAV
Gründerzeit-Investment am Schillerkiez
12053 Berlin Neukölln
EIN PROJEKT DER BEST PLACE LIVING
22 Einheiten
2 - 3 Zimmer
62 - 82 m²
Ab 280.000 €
Provisionsfrei
1900
Baujahr

GUSTAV

Gründerzeit-Investment am Schillerkiez
Beim Projekt “Gustav” wohnst oder investierst Du gleich am Schillerkiez, an der Hermannstraße – mitten im Geschehen. Das Gründerzeitwohnhaus bietet vermietete Kapitalanlage-Wohnungen mit 1 -bis 3,5-Zimmer-Wohnungen im Herzen des bunten, lebendigen Altbau-Kiezes. Mit Kapitalanlage-Immobilien in Berliner Szenekiezen lässt sich Vermögen selbst bei Inflation wertstabil anzulegen. Eine vermietete Eigentumswohnung liefert direkten Cashflow – jetzt und im Alter.
MEHR
WENIGER

Highlights

  • Gepflegter Altbau aus dem Jahr 1895
  • 20 Wohneinheiten
  • 2 Gewerbeeinheiten
  • 1-bis 3,5-Zimmer-Wohnungen
  • Wohnflächen von ca. 51 m² - ca. 104 m²
  • Erdgeschoss – 4.Obergeschoss
  • Balkon (überwiegend)
  • Keller
  • Provisionsfrei

Baufortschritt

Jetzt Termin vereinbaren

Grundrisse

Das Objekt

Das Gründerzeitgebäude „Gustav“ befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße zur Hermannstraße und fußläufig zur U-Bahnstation Leinestraße. Das u-förmige Wohnhaus, besitzt zwei Eingänge, über die sowohl die Wohnungen im Vorderhaus im Seitenflügel als auch der Gartenhof zugänglich sind. Die Wohnungen werden durch ein charmantes, mit Stuck verziertes Treppenhaus erschlossen und verfügen überwiegend über Balkone. Die Einheiten sind vollständig vermietet, verfügen über zwei Gewerbeeinheiten und 20 Wohneinheiten mit 1 bis 3,5 Zimmern und Wohnflächen von ca. 51 m² bis 104 m². Ob für Singles, Paare oder Familien – hier findet jeder sein Wohnnest als Investment oder zur künftigen Selbstnutzung.
MEHR
WENIGER

Die Lage

Unser Projekt „Gustav“ liegt in der Leykestraße einer schmalen, von hohen Bäumen gesäumten Wohnstraße direkt am Schillerkiez, im beliebten Szenebezirk Neukölln. Der Schillerkiez zieht mit seiner einmaligen Lage, mit vielen Restaurants und Bars sowie einer sehr guten Verkehrsanbindung immer mehr Menschen an. Ob an der Hermannstraße direkt um die Ecke oder auf dem Schillermarkt, hier gibt es türkische und vietnamesische Supermärkte, exotische Produkte aus aller Welt und regionale Lebensmittel. Um sich in der Freizeit von einer anstrengenden Woche zu erholen, sind genug Grünflächen vorhanden, darunter der idyllische Körnerpark oder in der näheren Umgebung der weitläufige Volkspark Hasenheide oder das Tempelhofer Feld. • 3 Gehminuten bis zum U-Bahnhof Leinestraße (U8) • 8 Gehminuten bis zum U-Bahnhof Boddinstraße (U8) • 10 Gehminuten bis zum U-Bahnhof Karl-Marx-Str (U8) • 5 Gehminuten bis zum Körnerpark • 7 Gehminuten bis zum Herrfurthplatz 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Alexanderplatz • 5 Minuten mit dem Fahrrad bis zum Tempelhofer Feld oder Volkspark Hasenheide • Unzählige Cafés, Bars, Restaurant und Veranstaltungsorte in unmittelbarer Nähe • Ärzte, Apotheker, Schulen, Kitas und verschiedene Supermärkte fußläufig zu erreichen (Aldi, Edeka, Bio Company)
MEHR
WENIGER
  • 150 m bis zu Supermärkten, Läden, Restaurants
  • 210 m zum U-Bahnhof Leinestraße (U8)
  • 600 m bis zum Herrfurthplatz
  • 3 Minuten zum Tempelhofer Feld oder zum Körnerpark
  • 3 Minuten zum S-Bahnhof Hermannstraße (Ringbahn, Buslinien)
  • 5 Minuten zum Sommerbad Neukölln, Volkspark Hasenheide
  • 17 Minuten zum Potsdamer Platz
  • 20 Minuten zum KaDeWe
  • 24 Minuten zum Flughafen Berlin-Brandenburg