Karl
Gründerzeit-Investments am Maybachufer
12047 Berlin
EIN PROJEKT DER BEST PLACE LIVING
13 Einheiten
2 - 3 Zimmer
60 - 93 m²
Ab 290.000 €
Provisionsfrei

Karl

Gründerzeit-Investments am Maybachufer
Charmante Gründerzeitwohnungen im beliebten Reuterkiez: Unser Projekt „Karl“ bietet Investoren die seltene Chance, noch am florierenden Immobilienmarkt Neuköllns teilzuhaben. Seit 2007 sind die Mieten hier um mehr als 150 Prozent gestiegen. Mit Kapitalanlage-Immobilien in Berliner Szenekiezen lässt sich Vermögen selbst bei Inflation wertstabil anzulegen. Eine vermietete Eigentumswohnung liefert direkten Cashflow – jetzt und im Alter.
MEHR
WENIGER

Highlights

  • Gepflegter Altbau aus dem Jahr 1908
  • 11 Wohneinheiten
  • 2 Gewerbeeinheiten
  • 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen
  • Wohnflächen von ca. 50 m² - ca. 110 m²
  • Erdgeschoss – 4.Obergeschoss
  • 3 Maisonette Wohnungen
  • Balkon/Dachterrasse im Dachgeschoss
  • Keller
  • Provisionsfrei

Baufortschritt

Jetzt Termin vereinbaren

Grundrisse

Das Objekt

Der gepflegte Altbau „Karl“ aus dem Jahre 1908 liegt in der Pflügerstraße und somit in Top-Lage zwischen Reuterkiez und dem belebten Maybachufer. Das Projekt verfügt über zwei vermietete Gewerbeeinheiten und 11 vermiete Wohneinheiten mit 1 bis 5 Zimmern und Wohnflächen von ca. 50 m² bis 116 m². Die Wohnungen werden durch ein charmantes, mit Stuck verziertem Treppenhaus erschlossen und verfügen alle über Balkone. Ein Highlight sind die Maisonette – Wohnungen in dem oberen Stockwerk, die größtenteils neben einem Balkon noch über eine ruhige Dachterrasse oberhalb der alten Baumkronen verfügen.
MEHR
WENIGER

Die Lage

Unser Projekt „Karl“ liegt im Norden Neuköllns zwischen dem aufregenden Reuterkiez und dem belebten Maybachufer. Gleich auf der anderen Seite des fußläufig zu erreichenden Maybachufers beginnt der Trendbezirk Kreuzberg langsam an sich zu entfalten. Infolge dieser einmaligen Lage wird das Gebiet rund um die Pflügerstraße oft auch „Kreuzkölln“ genannt. Kreuzkölln verbindet mit seinen zahlreichen Cafés, Bars und Bistros das lässige Neukölln und das hippe Kreuzberg auf eine unbeschreibliche Art und Weise miteinander. Und falls man sich dann doch mal nach Natur sehnt, flaniert man ganz gemütlich entlang des Maybachufers und genießt die beruhigende Natur inmitten der Hauptstadt.
MEHR
WENIGER
  • 7 Gehminuten bis zum U-Bahnhof Schönleinstraße (U8)
  • 9 Gehminuten bis zum U-Bahnhof Hermannplatz (U8, U7)
  • 5 Gehminuten bis zur Bushaltestelle Pflügerstraße (171, 194, M29, N94)
  • 2 Gehminuten bis zum Maybachufer
  • 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Alexanderplatz
  • Zahlreiche Parks in der Nähe, wie zum Beispiel der Treptower Park, Volkspark Hasenheide, Görlitzer Park
  • Unzählige Cafés, Bars, Restaurant und Veranstaltungsorte in unmittelbarer Nähe
  • Ärzte, Apotheker, Schulen, Kitas und verschiedene Supermärkte fußläufig zu erreichen (Edeka, Aldi, Bio Company)