Rosengärten
Idyllisch Wohnen im Berliner Speckgürtel
15370 Vogelsdorf
48 Einheiten
3 - 5 Zimmer
102 - 122 m²
Ab 495.000 €
Provisionsfrei

Click & Meet

04.12.2022 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Heideweg 53, 15370 Vogelsdorf

Rosengärten

Idyllisch Wohnen im Berliner Speckgürtel
Direkt vor den Toren Berlins und gleichzeitig am Beginn der gutbürgerlichen Gartenstadt Fredersdorf & Vogelsdorf entstehen moderne Doppelhaushälften und Mehrfamilienhäuser. Fredersdorf-Vogelsdorf gehört zu den Orten im Berliner Speckgürtel, der zum Wohnen und Arbeiten zunehmend an Attraktivität gewinnt. Mit den Doppelhaushälften mit je 5 Zimmern können Sie sich den Traum vom Eigenheim im Grünen erfüllen.
MEHR
WENIGER

Highlights

  • Neubau-Projekt
  • 34 Doppelhaushälften
  • Voll ausgestattete Bäder mit Handtuchhalter-Heizkörper
  • Wohnräume mit Eichenholz-Parkett
  • Wohnflächen ca. 112 m²
  • Gärten mit Südwest-Ausrichtung
  • Grundstücksflache ca. 236 m² bis 321 m²
  • Fußbodenheizung

Baufortschritt

Jetzt Termin vereinbaren

Grundrisse

Das Objekt

Die großzügig geplanten Doppelhäuser verfügen über 5 Zimmer. Hier wurde an alles gedacht: weitläufige Wohnräume für das Familienleben und gemütliche Rückzugsorte für die Familienmitglieder und Gäste. Mit hellen Fassaden und einer modernen Formsprache sind die Doppelhäuser sorgfältig und bis ins Detail geplant. Idealerweise zeichnen die in Massivbauweise errichteten Häuser eine funktionale Fassadengestaltung aus, denn es gibt einen harmonischen Look aus verklinkerter und verputzten Bereichen. So entsteht ein aufgelockertes Gesamtbild, welches von den grünen Gärten abgerundet wird. Und gleich seitlich am Haus haben Sie einen Pkw-Stellplatz.
MEHR
WENIGER

Die Lage

Felder und Wiesen umgeben die überwiegend mit Einfamilien- und Doppelhäusern bebaute Ortschaft. In Vogelsdorf haben Sie den Kindergarten Sonnenschein, während Grundschule und Oberschule sowie weitere Kinderbetreuungsangebote im benachbarten Fredersdorf zahlreich vorhanden sind. Daneben gibt es Sportvereine, eine Bibliothek und einen Kinder- und Jugendklub. In den vergangenen Jahren verzeichnete die 1993 entstandene Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf einen erheblichen Zuzug. Die neuen Bewohner profitieren von der sehr guten Anbindung an den Berliner ÖPNV.
MEHR
WENIGER
  • In Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Feldern und Wiesen in wenigen Gehminuten erreichbar
  • Schulen und Kinderbetreuung in fußläufiger Umgebung zahlreich vorhanden
  • Geschäfte des täglichen Bedarfs und Supermärkte fußläufig
  • Freizeitmöglichkeiten: Großer Müggelsee, Naturpark Märkische Schweiz und Freibad Neuenhagen fußläufig erreichbar
  • Sehr gute Anbindung an den Berliner ÖPNV (S-Bahnhof, S5)
  • 40 min mit dem Auto zum Alexanderplatz