Lytz
Eigentumswohnungen in Berlin-Tiergarten
10785 Berlin
110 Einheiten
1 - 5 Zimmer
41 - 191 m²
Ab 219.000 €
zzgl. 3.57% inkl. MwSt.
1979
Baujahr
Unverbindlich anfragen

Lytz

Eigentumswohnungen in Berlin-Tiergarten
Mitten in Berlin. Für urbane Freigeister, weltoffene Geschäftsleute und Menschen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren. Der Name: das LYTZ. Ein Haus wie Berlin selbst, das Alt- und Neu-Berlinern attraktive Wohnungen bietet. Ein Bestandsgebäude, das mit moderner Technologie ausgestattet ist, um ein lebenswertes Zuhause zu definieren. Und das, nicht zuletzt aufgrund seiner Lage im neuen Szene-Viertel Tiergarten, für Werthaltigkeit und hervorragende Entwicklungschancen steht.
MEHR
WENIGER

Highlights

  • Renoviertes Bestandsgebäude (Baujahr 1979) mit neuem Staffelgeschoss
  • Zentrale Lage im Szeneviertel mit vielfältigem Angebot
  • Moderne, zeitlose Fassadengestaltung
  • Wohnungsgrößen zwischen ca. 40 m² bis ca. 75 m²
  • Penthäuser zwischen ca. 80 m² und ca. 236 m²
  • Loggien und großzügige Dachterrassen

Baufortschritt

Jetzt Termin vereinbaren

Grundrisse

Das Objekt

Das in den 70er-Jahren erbaute Eckgebäude befindet sich im Berliner Stadtteil Tiergarten. Durch eine intensive Sanierung und Modernisierung von innen und außen, erhält das LYTZ einen zeitgemäßen Look. Es bietet seinen Bewohnern vielseitige Wohneinheiten von Micro-Apartments bis Penthouses – prädestiniert für moderne Lebenskonzepte. Als kluge Neuinterpretation von solidem Bestand überzeugt das LYTZ mit Details wie einer neuen Fassade, großen Loggien, hochwertigen Bodenbelag sowie modernen Bädern.
MEHR
WENIGER

Die Lage

Unfertig, rau und wandelbar – so wirkt die deutsche Hauptstadt jedes Jahr wie ein Magnet auf Tausende, die sich im einzigartigen Lebensgefühl dieser Stadt entfalten möchten. So zeigt sich auch der zentral gelegene Kiez rund um das LYTZ, zwischen Potsdamer Platz und Nollendorfkiez. Pärchen mit Kinderwagen, Senioren am Balkon, Künstler, Geschäftsleute im Café und Hipster auf Möbelsuche für ihr Penthouse – hier begegnen sich alle. Das Quartier verändert sich rasant: Angesagte Restaurants, Bars, Kunstgalerien und Modeläden siedeln sich unweit vom LYTZ an.
MEHR
WENIGER
  • 8-Gehminuten zum U-Bahnhof Kurfürstenstraße (U1, U3)
  • 8 Minuten mit dem Fahrrad oder 15 Minuten mit dem Bus bis Potsdamer Platz
  • Nur 4 Gehminuten bis zum Tiergarten
  • Vielzahl an Cafés, Restaurants und Bars in fußläufiger Umgebung
  • Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung