Krossener Straße

Altbau-Eigentumswohnungen in Friedrichshain

Altbau mit Blick auf den Boxhagener Platz

Berlin ist stets im Wandel – und doch hat einiges Bestand: altbewährtes wie das Bauwerk in der Krossener Straße 22. Ein beachtliches Gebäude aus dem 20. Jahrhundert, welches die Einflüsse der Berliner Geschichte aufgenommen hat und 2012/2013 neu saniert wurde. Erleben Sie traumhaften Altbaucharme in neuem Glanz: in 15 Wohnungen mit idyllisch ruhigem Innenhof inmitten der Stadt.

 
 
 
 
 

Highlights

  • tw. abgezogene Dielen
  • Französische Balkone
  • Fassadensanierung im Jahr 2013
  • Begrünter Innenhof
  • Top Lage
  • Gute Rendite

DAS OBJEKT

In der Krossener Straße wird man Zeuge des attraktiven Berliner Flairs. Angesagte Restaurants, Bars und Designerläden an jeder Ecke. Historische Bauten, die durch hippe Läden und zeitgenössische Lebenskultur in neuem Licht erscheinen. Hier pulsiert das Leben. Hier ist täglich etwas in Bewegung – z.B. am Boxhagener Platz, wo sich die Friedrichshainer, Menschen aus aller Welt und gebürtige Berliner treffen.

LAGE

  • Mitten im Szeneviertel „Simon-Dach-Kiez“ gelegen
  • 5 min Laufdistanz zur Tramlinie M10 und ca. 10 min bis zur S-Bahn-Station Warschauer Straße
  • Mit ÖPNV ca. 25 min bis Hauptbahnhof und ca. 17 min bis Alexanderplatz
  • Verschiedene Supermärkte 3 bis 7 Laufminuten entfernt (Aldi, Penny, Rewe)
  • Zahlreiche Bildungseinrichtungen im Umkreis von 2 km